EN | DE

Roulette Spielregeln - So spielen Sie Roulette

Roulette ist ein gern gespieltes Casino-Spiel und erfreut sich auch als Online-Roulette großer Beliebtheit. Das Spiel ist schnell, einfach und die Regeln sich leicht zu erlernen.

TOP 3 ROULETTE CASINOS

Logo Europa Casino TEST € 2400 Bonus 5 Sternewww.europacasino.com
Logo Casino.com TEST € 3200 Bonus 5 Sternewww.casino.com
Logo Casino Tropez TEST € 3000 Bonus 5 Sternewww.casinotropez.com
Roulette Spielregeln
Spielregeln für Roulette

Was ist beim Roulette zu beachten?

Zuerst einmal sollten Sie sich über das Tischlimit und die Hausregeln erkundigen, denn beides ist nicht immer gleich. Beim Online-Roulette sollten Sie zuerst mit dem Spielgeldmodus beginnen, wenn Sie ein Neuling auf diesem Gebiet sind. So erlernen Sie die Roulette Regeln schnell, um dann auf den Multiplayer- oder Singleplayertisch zu wechseln. Sie haben jedoch nur begrenzte Zeit Ihre Einsätze zu platzieren, also ist hierbei Schnelligkeit gefragt. Beim Setzen unterscheidet man in mehrfache und einfache Chancen.

Wichtig zu Wissen ist auch der Unterschiede zwischen den Roulette Varianten (Französisches vs. Amerikanisches Roulette) und deren Verhalten auf die "Null" beim Roulette.

Machen Sie sich auch mit den Roulette Begriffen vertraut.

Einfache Chancen - Anleitung der Roulette Regel Nummer 1

Die einfachste und zugleich beliebteste Wettart beim Online-Roulette sind die einfachen Chancen. Hierbei wird auf sechs verschiedene Arten gewettet. Entweder auf Schwarz/Rot (Noir/Rouge), Gerade oder Ungerade (Pair/Impair) sowie auf Niedrig/Hoch (Manque/Passe). Manque beschreibt die Zahlen 1 bis 18 und Passe die Zahlen 19 bis 36. Hierbei beträgt die Gewinnausschüttung 1:1.

Mehrfache Chancen - Anleitung der interessanteren 2. Roulette Regel

Hierbei gibt es ein sehr gefächertes Spektrum der Wetteinsätze - das interessante Spielen beginnt. Sie können auf eine bestimmte Zahl (Plein oder Full Number) zum Gewinn 35:1, zwei nebeneinanderliegende Zahlen (Cheval oder Split Bet) mit dem Gewinn 17:1 oder aber auf drei Zahlen einer Querreihe (Transversale Pleine oder Street) mit einem Gewinn von 11:1 setzen. Vier angrenzende Zahlen, die man auch als Carré oder Corner bezeichnet sind mit einem Gewinn von 8:1 und sechs Zahlen von zwei aufeinanderfolgenden Querreihen (Transversale Simple oder Six Line) erzielen immerhin noch einen Gewinn von 5:1. Zwei Möglichkeiten werden mit einem Gewinn von 2:1 belohnt. Dies sind die Zahlen 1 bis 12, 13 bis 24 oder 25 bis 36 (Douzaines oder Donzens) sowie auf eine der drei Kolonnen (Colonnes oder Columns), die eine senkrechte Zahlenreihe auf dem Tableau beschreiben.

Die Einsätze stehen Ihnen frei, so wie auch die genaue Platzierung. Lediglich die Roulette Spielregeln sind einzuhalten. Ob Sie auf eine der beschriebenen Möglichkeiten setzen oder auf mehrere bleibt Ihnen ebenfalls überlassen.

Mögliche Setzungen beim Roulette

Setzung Beispiel gespielte Zahlen Gewinnfaktor Trefferchance
Plein 5 1 35 2,7%
Cheval 7,2 2 17 5,4%
Transversale pleine 13,14,15 3 11 8,1%
Carré 20,21,23,24 4 8 10,8%
Transversale simple 25,26,27,28,29,30 6 5 16,2%
Kolonnen 3,6,9,..,30,33,36 12 zweifach 32,4%
Dutzende 1,2,3,..,10,11,12 12 zweifach 32,4%
Noirs alle schwarzen 18 einfach 48,6%
Rouge alle roten 18 einfach 48,6%
Manque alle von 1-18 18 einfach 48,6%
Passe alle von 19-36 18 einfach 48,6%
Pair alle geraden 18 einfach 48,6%
Impair alle ungeraden 18 einfach 48,6%

Klicken Sie auf die jeweiligen Begriffe um zu sehen, wie Sie auf dem Tableau gesetzt wird.

Zu unseren Online Casinos >>